Warte

Warte
f, арх.
сторожевая башня
Syn:
Wachtturm, Wartturm

Deutsch-russische wörterbuch der kunst. 2013.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "Warte" в других словарях:

  • Warte — »Ort der Ausschau«: Das altgerm. Substantiv mhd. warte, ahd. warta »Ausschauen, Lauern; Ausguck, Wachtturm«, mniederl. waerde »Wacht‹turm›«, engl. ward (veraltet) »Wache, Obhut, Verwahrung«, aisl. varđa »Steinhaufen (als Wegzeichen)« gehört zu… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Warte [1] — Warte, 1) ein erhabener Ort, von welchem eine freie Aussicht hat, um etwas zu beobachten; 2) ein Thurm, welchen man im Mittelalter auf Ritterburgen als letztes Replis, wenn die Burg schon eingenommen war, als eine Art Citadelle anbrachte. Die W.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Warte [2] — Warte, 1) so v. w. Bergente; 2) so v. w. Gemeine Wilde Ente; 3) so v. w. Enterich …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Warte [3] — Warte, Jakob von W., deutscher Dichter, aus einem alten freiherrlichen Geschlecht in Thurgau; wird 1245 in Urkunden genannt; Minnelieder in der Manessischen Sammlung …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Warte — Warte, ein hoch gelegener Ort mit freier Aussicht auf die Umgebung, im engern Sinn ein Wartturm, der einzeln oder mit einer Burg, Grenzwehr etc. in Verbindung stand und im Mittelalter zur Sicherung vor Überfällen und als Sammelplatz der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Warte — Warte, erhabener Platz mit freier weiter Umschau; Wachtthurm, sowohl einzeln stehend als mit einer Burg in Verbindung …   Herders Conversations-Lexikon

  • Warte — Sf erw. obs. (8. Jh.), mhd. wart(e), ahd. wart(a) Ort, von dem aus ausgeschaut wird Stammwort. Zu warten in dessen älterer Bedeutung ausschauen ; formal entspricht as. warda, ae. weard Wache (aus einem hierhergehörigen Wort ist frz. garde… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Warte! — [Redensart] Auch: • Der Witz kommt jetzt erst! • Man höre und staune! Bsp.: • Und dann sagte sie man höre und staune Ich wandere nach Australien aus …   Deutsch Wörterbuch

  • Warte — Als Warte bezeichnet man im Allgemeinen einen Beobachtungsposten oder Turm (siehe Wartturm), einen Platz von dem man Ausschau hält, oder einen Aussichtspunkt. Das Wort machte im Lauf der Jahrhunderte eine Bedeutungswandlung durch – vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Warte — Leitwarte; Steuerraum * * * Wạr|te 〈f. 19〉 1. Beobachtungs , Wachtturm (WetterWarte) 2. Aussichtspunkt ● etwas von der hohen Warte aus betrachten 〈fig.〉 vom überlegenen Standpunkt aus [<mhd. warte „Ort der Ausschau“ <ahd. warta „das… …   Universal-Lexikon

  • Warte — 1. Blickpunkt, Blickwinkel, Standpunkt. 2. Wachtturm; (ugs.): Ausguck; (Geschichte): Wartturm, Wehrturm. * * * Warte,die:1.⇨Ausguck(1)–2.⇨Standpunkt(1) Warte 1.Aussichtsturm,Beobachtungsstand,Ausblick,Auslug,Ausguck… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»